Abfallbeseitigung


Müllsorte Abholung
Hausmüll (Restmüll) Die Abfuhr erfolgt 14-täglich montags in den geraden Wochen.
Bioabfall Die Abfuhr erfolgt 14-täglich montags in den ungeraden Wochen.
Sperrmüll

Auf Abruf, Tel. 0800 / 297 40 05 (kostenlos aus dem deutschen Festnetz)

Altpapier

Die Entleerung der Tonne erfolgt an jedem 3. Donnerstag im Monat.

Elektro- und Elektronikschrott (Großgeräte)

Auf Abruf, Tel. 0800 / 297 40 05 (kostenlos aus dem deutschen Festnetz). Der Abholtermin wird Ihnen von der AWSH mitgeteilt.

Altglas Altglas-Container befinden sich in der Gutenbergstraße.
Altbatterien Altbatterien-Sammelbehälter für Flach- und Rundbatterien befinden sich im Penny-Markt, Große Straße und in der Grundschule.
Problemabfälle (Sondermüll)

Wieder im Frühjahr und Herbst 2013 vorm Bauhofgelände (nicht auf dem Bauhofgelände), Perlbergweg, 15.30 Uhr – 16.00 Uhr

Schreddern (Beseitigung) von Ästen und Zweigen Wieder im Frühjahr 2013.
Es besteht die Möglichkeit, „ausgeästete“ Bäume vor den Grundstücken zu entsorgen. Die Äste und Zweige müssen zu diesem Zweck mit einer besonderen Schnur, die im Bürgerbüro des Rathauses Aumühle, Bismarckallee 21, zum Preise von 2,50 ¤ je Band erhältlich ist, gebündelt parallel zum Fahrbahnrand abgelegt werden. Beachten Sie bitte, dass der Fußgängerverkehr hierdurch nicht gestört werden darf. Die „Bündel“ werden dann im Laufe des obigen Tages geschreddert. Äste und Zweige dürfen keinen größeren Durchmesser als 20 cm haben.
Blumen, Wurzeln sowie Rasenschnitt können nicht geschreddert werden. Sie beschädigen die Mechanik des Schredders.
Nicht verwendete Schnüre können nicht zurückgenommen werden. Schreddergut, das nicht mit diesem besonderen Band versehen wurde, wird ebenso wie nicht gebündeltes Material nicht verarbeitet.

Verpackungen (gelbe Wertstoffsäcke)

Die Abfuhr 14-täglich montags in den ungeraden Wochen.


Den aktuellen Abfuhrkalender des 2. Halbjahres 2012 können Sie hier herunter laden.


Noch Fragen?
Sämtliche Fragen im Zusammenhang mit der Abfallbeseitigung und –verwertung beantwortet Ihnen die Abfallwirtschaft Südholstein GmbH, Leineweberring 13, 21493 Elmenhorst, Servicetelefon: 0800 / 297 40 01 (kostenlos aus dem deutschen Festnetz), Fax: 0800 / 297 40 03 (kostenlos aus dem deutschen Festnetz).

Änderungen im Internet: http://www.awsh.de

Weitere Infomationen zur Abfallentsorgung erhalten Sie bei Ihrer Abfallwirtschaftsgesellschaft

Logo Abfallwirtschaftsgesellschaft Südholstein